Deutsch als Fremdsprache: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DaF-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (DACH-Landeskunde)
(DaF in den Niederlanden)
Zeile 3: Zeile 3:
 
Im Inland hat DaF Bedeutung für die Unterrichtung von Migranten. Für die in deutschsprachigen Ländern aufgewachsenen Kinder von Migranten ist Deutsch aber oft weniger eine Fremd- als vielmehr eine [[Deutsch als Zweitsprache|Zweitsprache (DaZ)]].
 
Im Inland hat DaF Bedeutung für die Unterrichtung von Migranten. Für die in deutschsprachigen Ländern aufgewachsenen Kinder von Migranten ist Deutsch aber oft weniger eine Fremd- als vielmehr eine [[Deutsch als Zweitsprache|Zweitsprache (DaZ)]].
  
== DaF in den Niederlanden ==
+
== Das [[DaF-Glossar]] ==
 
+
* '''[[DaF-Glossar]]''' hier im DaF-Wiki
* [[Deutsch in den Niederlanden|'''Deutsch in den Niederlanden''' - die Portalseite]]  
+
* [[Kategorie:DaF-Glossar]]
:* '''[[Kennisbasis]]''' - der Themenkatalog mit den Minimalanforderungen für die Deutschlehrerausbildung]]
+
* Siehe auch: [[Deutsch_als_Fremdsprache_in_verschiedenen_Ländern|DaF in verschiedenen Ländern]]
+
  
 
== DaF und digitale Medien ==
 
== DaF und digitale Medien ==

Version vom 15. März 2018, 22:00 Uhr

Deutsch als Fremdsprache (DaF) spielt als Unterrichtsfach eine große Rolle an so genannten Auslandsschulen sowie anderen Schulen und an Universitäten im nicht-deutschsprachigen Ausland.

Im Inland hat DaF Bedeutung für die Unterrichtung von Migranten. Für die in deutschsprachigen Ländern aufgewachsenen Kinder von Migranten ist Deutsch aber oft weniger eine Fremd- als vielmehr eine Zweitsprache (DaZ).

Inhaltsverzeichnis

Das DaF-Glossar

DaF und digitale Medien

Sprachprüfungen

DaF-Didaktik & Methodik

DaF-Grammatik

Materialien

DFU/CLIL

Fachportale im Internet

Foren und Mailinglisten
Materialien und Broschüren

DACH-Landeskunde

Ideen für den DaF-Unterricht

Übungen

Siehe auch