Minsk 2018 H5P

Aus DaF-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

H5P ist eine freie und quelloffene Software zum Erstellen von interaktiven Lerninhalten, die per iFrame auch in Moodle des Goethe-Instituts eingebunden werden können. Neben bekannten Übungsformen wie Zuordnungen oder Memo-Quizzes können auch z.B. Videos auf einfache Weise mit interaktiven Übungselementen ergänzt werden. H5P kann entweder direkt auf der H5P Website oder als Plugin auf der eigenen Website genutzt werden. Aktuell stehen Plugins für Moodle, Wordpress und Drupal zur Verfügung. Die Haupt-Entwicklung von H5P erfolgte im Rahmen einer öffentlichen Initiative in Norwegen für freie Bildungsmaterialien. H5P Inhalte kann jeder erstellen und weiter bearbeiten – ohne spezielle technische Kenntnisse.

Vorteile:

  • vielfältige Übungen
  • leicht einzubetten
  • ständig weiterentwickelt
  • unterstützt OER
  • kann als Plugin in Moodle, Wordpress integriert werden, sodass auf diesen Seiten direkt Übungen erstellt werden können

Nachteile:

  1. Nicht immer intuitiv nutzbar
  2. Beschreibung auf der Website nur Englisch
  3. Manche Übungen sind nur mit Google-Chrome sichtbar.
  4. Zusatzinformation: Könnte auch als Moodle-Plugin installiert werden: https://h5p.org/moodle

Beispiele:

Memo-Quiz


In richtige Reihenfolge bringen


Dialoge üben 1 - Lernkarten


Dialoge üben 2 - Drag-Drop Zuordnung:


Wörter sprechen:

(Funktioniert leider nur mit Google Chrome, hat für das Fremdsprachenlernen sehr viel Potential)


Interaktives Video

Beispiel

Video-Tutorial

Interaktive Bilder

  • Für die Fortbildung: Moodle (mehrere Hotspots)




  • Wortschatz lernen: Das Fahrrad



  • Beispiel: Fußball-WM (Auswahl von nur einem Hotspot möglich)


Beispiel für Interaktive Präsentationen


Einen Text schreiben


Beschreibungen, Besprechungen, Anleitungen