Soziale Strategien

Aus DaF-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Soziale Strategien sind Lernstrategien, die im Zusammenhang mit anderen Menschen (Mitlernende, LehrerInnen usw.) stehen.

Beispiele:

  • Fragen stellen: z.B. um Erklärung bitten, fragen, ob Sprachäußerungen korrekt sind, um Korrektur bitten
  • kooperieren - mit anderen zusammenarbeiten: z.B. mit Mitschülern zusammenarbeiten, bei kompetenten Muttersprachlern Hilfe suchen
  • sich in andere hineinversetzen: z.B. Verständnis für die fremde Kultur entwickeln, sich Gefühle und

Gedanken anderer bewusst machen