Szenesprache

Aus DaF-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Für was steht die Abkürzung gn8? (!Germany’s next Topmodel) (Gute Nacht) (!Unendlich gute Nachrichten)

2. Was macht jemand der dattelt/daddelt? (Ein Computerspiel spielen) (Datteln entkernen) (!Faul herumliegen)

3. Wer wird als MoF bezeichnet? (Einen Einzelgänger, einen Mensch ohne Freunde) (!Jemanden, bei dem nicht entscheiden kann, Mann oder Frau) (!Einen Workoholic, einen Mann ohne Feiertag)

4. Wenn ein Mann über eine Frau sagt, dass sie ballert, ist das…? (!Eine Beleidigung. Er meint, dass sie spinnt.) (Ein Kompliment. Er lobt ihr Aussehen.) (!Eine Feststellung. Er hält sie für betrunken.)

5. Was macht jemand der aufmukkt? (!Tolle Musik auflegen) (!Sich hektisch wie eine Mücke bewegen) (Frech werden)

6. Was ist ein Schleppi? (Ein Notebook) (!Ein Möbelpacker) (!Eine schlechte Internetverbindung)

7. Wenn der Klassenkamerad in der Schule razt…? (!Benutzt er seinen Radiergummi) (!Sortiert er seinen Schulranzen) (Sollte man ihn aufwecken)

8. Was kann ein Scheinwerfer noch sein? (!Ein unglaublich schöner Mensch) (!Eine Waffe) (Ein Geldautomat)


9. Wofür steht die Abkürzung fjen? (Auf jeden Fall) (!Für jeden etwas neues) (!Fujitsu England)

10. Was ist ein Nackenspoiler? (!Ein Galgen) (Eine Vokuhila Frisur = vorne kurz hinten lang) (!Ein Stiernacken = trainierte Nackenmuskulatur)

11. Wer oder was wird als Vollspaten bezeichnet? (!Eine Stechschaufel aus massivem Stahl) (Ein Mensch mit beschränkten intellektuellen Fähigkeiten) (!Ein Münchener Starkbier)